ZUKUNFT.GLOBAL zeigt positive Beispiele aus der Wirtschaft

Unterwegs in Norddeutschland: Für das Magazin ZUKUNFT.GLOBAL machen die Eine Welt-Promotoren Benjamin Hellwig und Fridtjof Stechmann regelmäßig Unternehmen ausfindig, die sich für eine weltweit gerechte und lebenswerte Zukunft stark machen. Mit lebendiger Sprache und ausdrucksstarken Bildern beleuchten sie entwicklungspolitische Themen und zeigen anhand konkreter Firmen auf, wie eine andere Wirtschaftsweise aussehen kann. In vergangenen Ausgaben ging es etwa um den Recyclingpapierhersteller Steinbeis Papier GmbH oder um die Zusammenarbeit zwischen dem Kieler Bambusfahrradproduzenten und seine ghanaischen Partnerorganisationen.

Das Magazin wird vom Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein herausgegeben und erscheint viermal jährlich als Printversion. Alle Inhalte sind unter www.zukunft.global auch online abrufbar.

Bildquelle: BEI e.V.

Praxisbeispiel Bild

Eine Welt-Promotor*in

Fridtjof Stechmann

Fachpromotor für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Zum Promotor*innen-Profil

Eine Welt-Landesnetzwerk

Logo Landesnetzwerk

Eine Welt-Landesnetzwerk Schleswig-Holstein

Bündnis Eine Welt Schleswig-Holstein e.V. (BEI)

Steckbrief des Landesnetzwerks

Arbeitsschwerpunkte

Wollen Sie mehr über unsere inhaltlichen Schwerpunkte erfahren?